Liebe Patienten und Interessierte

 

" Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind."

(Sir Francis Bacon)

 

 Auch in schweren Zeiten hilft es uns, den Blick dorthin zu wenden und unsere Aufmerksamkeit dorthin zu lenken zu den Dingen die uns gut tun, auch wenn sie klein sind.

 

 

Momentan bestimmt wieder oder immer noch das Coronavirus unser Berufs- und Privatleben.

Laufende Behandlungen können notfalls nach telefonischer Rücksprache eingeschränkt und unter Berücksichtigung der empfohlenen Hygienemaßnahmen stattfinden.

 

Medizinisch notwendige Massagen (Teil- und Ganzkörper) sowie Ganzkörperlymphdrainage möglich.

Medizinisch notwendige Infusionstherapie möglich.

 

Telefonisch bin ich gerne auch weiter für sie da: 0152 02918636

 

Bleiben Sie gesund und versuchen sie, trotzdem gut für sich zu sorgen.

 


            Termine möglich zur Raucherentwöhnung mit Hypnose - mehr Info unter Therapieangebote

 

 

 

            Massage & Wellnessangebote im schönen SPA - Bereich von Schloss Leitheim unter 0152 02918636

            Momentan geschlossen, keine Anwendungen möglich.

 

                                        In der Praxis vorhanden - der pneumatron 200

 

                       Mehr Informationen dazu unter Therapieangebote - Massageanwendungen


Immunsystem stärken und unterstützen

Vitamin C   -   hochdosiert als Infusion

lesen sie weiter unter Therapieangebote -BRIK- Anwendungsbeispiel


-NEU- Buchempfehlung:  erhältlich in der Praxis- Das unübertroffene Grundlagenwerk zur Pubertät - für junge Frauen und alle anderen Frauen die mehr über sich und ihren Körper wissen wollen

 

                                    "Was ist los in meinem Körper" - Alles über Zyklus, Tage, Fruchtbarkeit

 

fundiert geschrieben und liebevoll gestaltet von Dr. Med. Elisabeth Raith-Paula, die ich persönlich bei den

Fortbildungen und Seminaren zu diesem wichtigen Thema kennen und schätzen gelernt habe.

Sie nimmt Mädchen die Angst vor den Veränderungen in der Pubertät. Für Jugendliche und junge Frauen beantwortet sie auch Fragen wie " Wann bin ich fruchtbar?" oder wie wirken die verschiedenen Verhütungsmethoden in meinem Körper?"

Sie räumt auf mit dem gefährlichen Halbwissen rund um die fruchtbare Zeit. Dieses Buch bietet eine anschaulich aufbereitete, fundierte Informationsquelle für Schulunterricht, Jugendarbeit und die Teenagersprechstunde und hilft Müttern, ihre Töchter liebevoll auf ihre erste Regelblutung vorzubereiten - ein einzigartiger Fall der Aufklärungsliteratur.

Und glauben Sie mir, sie können von diesem Erfahrungsschatz nur profitieren. Meiner Meinung nach, gehört es in jeden "Frauen"-Haushalt und das Thema Verhütung und eine Ahnung vom Zyklus der Frauen sollte auch Männer interessieren.

 

Weitere Infos auch unter www.mfm-programm.de

160 Seiten/15€ erhältlich in meiner Praxis - 0152 02918636